The homepage of the working group Muttenthalbahn e.V., Witten / Ruhr

Privacy policy

Security

The security of your Personal Information is important to us, but remember that no method of transmission over the Internet, or method of electronic storage, is 100% secure. While we strive to use commercially acceptable means to protect your Personal Information, we cannot guarantee its absolute security.

Log Data

Like many site operators, we collect information that your browser sends whenever you visit our Site (“Log Data”). This Log Data may include information such as your computer’s Internet Protocol (“IP”) address, browser type, browser version, the pages of our Site that you visit, the time and date of your visit, the time spent on those pages and other statistics.

Information Collection And Use

You can visit our website without providing personal information.

Contact Us

If you have any questions about this Privacy Policy, please contact us.

 

 

We currently updated our privacy policy, to give you more detailed information about your data. This new version is just available in german, but we will translate this on short term:

 

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

Arbeitsgemeinschaft Muttenthalbahn e.V.
Gruben- und Feldbahnmuseum Zeche Theresia
Nachtigallstraße 27-33
58452 Witten

Hannsjörg Frank
1. Vorsitzender
Telefon: 0177 / 4938504
Telefax: 02302 / 30 265
E-Mail: info@muttenthalbahn.de

 

Zwecke der Datenverarbeitung durch die verantwortliche Stelle und Dritte

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken. Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den genannten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  • die Verarbeitung zur Abwicklung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist,
  • die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist,

die Verarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben.

Ihre Betroffenenrechte

Unter den angegebenen Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

  • Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung,
  • Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten,
  • Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten,
  • Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen,
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns und
  • Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben.

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde wenden. Ihre zuständige Aufsichtsbehörde richtet sich nach dem Bundesland Ihres Wohnsitzes, Ihrer Arbeit oder der mutmaßlichen Verletzung. Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Löschung bzw. Sperrung der Daten

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Erfassung allgemeiner Informationen beim Besuch unserer Website

Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, werden automatisch durch Ihren Webbrowser Informationen allgemeiner Natur übermittelt. Diese Informationen (erfasst in den Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, eine pseudonymisierte Version der IP-Adresse und ähnliches. Die übermittelte Browsersprache wird dabei genutzt, um automatisch die bestmögliche Anzeigesprache der Webseite auszuwählen. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen.

Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Sie werden insbesondere zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Sicherstellung eines problemlosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Sicherstellung einer reibungslosen Nutzung unserer Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
  • zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten basiert auf unserem berechtigten Interesse aus den vorgenannten Zwecken zur Datenerhebung. Wir verwenden Ihre Daten nicht, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Empfänger der Daten sind nur die verantwortliche Stelle und ggf. Auftragsverarbeiter.

Anonyme Informationen dieser Art werden von uns ggfs. statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren.

Auftragsverarbeiter

Im Sinne der DSGVO tritt unser Webhoster 1&1 als Auftragsverarbeiter auf. In 1&1 WebAnalytics werden Daten ausschließlich zur statistischen Auswertung und zur technischen Optimierung des Webangebots erhoben. 1&1 speichert keine personenbezogenen Daten von Websitenbesuchern, damit keine Rückschlüsse auf die einzelnen Besucher gezogen werden können. Es werden folgende Daten erhoben:

  • Referrer (zuvor besuchte Webseite)
  • Angeforderte Webseite oder Datei
  • Browsertyp und Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendeter Gerätetyp
  • Uhrzeit des Zugriffs
  • IP-Adresse in anonymisierter Form (wird nur zur Feststellung des Orts des Zugriffs verwendet)

Datensicherheit

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu erhöhen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL und TLS) über HTTPS. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet und auch die Speicherung von Daten immer Sicherheitslücken aufweisen kann. Obwohl die Daten durch verschiedene Sicherheitsmechanismen gegen unberechtigten Zugriff geschützt werden, ist ein dauerhaft lückenloser Schutz vor unbefugtem Zugriff durch Dritte schlichtweg nicht möglich. 1&1 unterhält sieben eigene Hochleistungs-Rechenzentren in Europa und den USA, in denen mehr als 70.000 Server betrieben werden. Die 1&1 Rechenzentren sind vom TÜV Süd nach ISO 27001 auch auf Datensicherheit hin überprüft und zertifiziert.

E-Mail Kontakt

Treten Sie bzgl. Fragen jeglicher Art per E-Mail mit uns in Kontakt, erteilen Sie uns zum Zwecke der Kontaktaufnahme freiwillig Ihre Einwilligung. Die von Ihnen gemachten Angaben werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert.

Facebook

Wir bieten Ihnen, absichtlich technisch getrennt von dieser Webseite, auch eine Seite im sozialen Netzwerk Facebook an, die Sie über Weblinks im Kopf- und Seitenbereich dieser Seite erreichen können. Ein Datenaustausch unserer Seite mit Facebook findet nicht statt.

Wenn Sie Seiten des Facebook Konzerns betreten und nutzen, insbesondere wenn Sie bereits einen Benutzeraccount auf Facebook.com besitzen und eingeloggt sind, gelten für Sie die dortigen Datenschutzbestimmungen: https://de-de.facebook.com/about/privacy/update

Sollten Sie Facebook oder das Prinzip sozialer Netzwerke im Allgemeinen nicht kennen, empfehlen wir Ihnen, sich vor dem Betreten einer Facebookseite darüber zu informieren (z.B. https://de.wikipedia.org/wiki/Soziales_Netzwerk_(Internet) ODER  https://de.wikipedia.org/wiki/Facebook).

Verwendung von Cookies

Wir verwenden auf dieser Webseite keine Cookies.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie weitere Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder einen Brief an oben genannte Adresse. Da in unserem Verein weniger als 10 Personen regelmäßig personenbezogene Daten verarbeiten, sind wir nicht verpflichtet einen gesonderten Datenschutzbeauftragten zu benennen.

Die Datenschutzerklärung wurde mit dem Datenschutzerklärungs-Generator der activeMind AG erstellt.

 

Our Facebook page

Die * Facebookseite * kann auch ohne Anmeldung bei Facebook eingesehen werden! Beachten Sie bitte trotzdem vorher unsere Datenschutzbestimmungen.

The * facebook * page can be viewed without logging in. But please notice our privacy policy first.